Abmahnung eines Arbeitnehmers

  • Abmahnung des Arbeitnehmers durch den Arbeitgeber
  • Als Vorstufe zur Kündigung

Ihre Vorteile mit Smartlaw

  • Abmahnung wegen Pflichtverstößen wie Verspätung, unentschuldigtem Fehlen oder Arbeitsverweigerung
  • Abmahnung auch wegen Beleidigung oder Alkoholkonsums am Arbeitsplatz
  • Abmahnung des Arbeitnehmers für alle Arten von Pflichtverletzungen

Sichere Dokumente mit Smartlaw erstellen

  • Zeit sparend & einfach
    Sie beantworten nur einige Fragen, die Kündigung wird erstellt und ist sofort einsetzbar
  • Mehr Wissen
    Profitieren Sie von nützlichen Praxistipps unserer Rechtsexperten und Top-Anwälte
  • Unterschreiben & fertig!
    Sie erhalten ein ausformuliertes Kündigungsschreiben in den Dateiformaten PDF und DOCX (zur einfachen Bearbeitung, z. B. mit Microsoft Word)

Eine Abmahnung aussprechen

Möchte ein Arbeitgeber arbeitsvertragswidriges Verhalten eines Arbeitnehmers nicht tolerieren, so kann er diesem gegenüber eine Abmahnung aussprechen. Der Arbeitnehmer wird damit an die künftige Einhaltung der Vertragspflichten erinnert. Zudem soll ihn die Abmahnung vor weiteren möglichen arbeitsrechtlichen Konsequenzen - etwa vor einer (verhaltensbedingten) Kündigung - warnen. In der Regel bedarf es vor einer solchen Kündigung zumindest einer vorherigen Abmahnung.

Mit einer Abmahnung dokumentiert und missbilligt der Arbeitgeber pflichtwidriges Verhalten des Arbeitnehmers. Arbeitsrechtlich ist damit das Ziel verbunden, dem Arbeitnehmer vergangenes Fehlverhalten aufzuzeigen und ihn zu pflichtgemäßem Verhalten in der Zukunft anzuhalten. Überdies ist eine wirksame Abmahnung auch regelmäßig eine wichtige Voraussetzung für die Wirksamkeit einer verhaltensbedingten Kündigung des Arbeitnehmers im Fall des wiederholten Fehlverhaltens. Insoweit hat die Wirksamkeit der Abmahnung eine wichtige kündigungsrechtliche Bedeutung.

Wir bieten Ihnen eine Abmahnung, die Sie an die jeweilige Pflichtverletzung des Arbeitnehmers anpassen können und die als Grundlage einer späteren verhaltensbedingten Kündigung dienen kann, wenn der Arbeitnehmer das Fehlverhalten schuldhaft wiederholt.

Wir bieten wir Ihnen ebenfalls eine ordentliche oder außerordentliche Kündigung des Arbeitnehmers durch den Arbeitgeber. Darüber hinaus finden Sie bei uns ebenfalls Arbeitsverträge finden Sie hier.

Mahnen Sie Arbeitnehmer rechtssicher ab

Video: So funktioniert Smartlaw

Mit unserem Frage-Antwort-Dialog erstellen Sie ohne juristische Vorkenntnisse innerhalb von Minuten Ihr individuelles Rechtsdokument. Ihr Smartlaw-Dokument beinhaltet nur das, was Sie wirklich benötigen, und ist vor allem eines: rechtssicher.

 

 

Smarte Dokumente statt einfache Muster

Veraltete Verträge oder billige Mustervorlagen können aufgrund der Schnelllebigkeit des Arbeitsrechts viele Fehler oder unwirksame Klauseln beinhalten. Smartlaw-Dokumente bieten Sicherheit:

  • Maßgeschneidert
    Aus Ihren Antworten und Entscheidungen generiert Smartlaw ein individuelles Dokument. Überflüssige Klauseln, wie sie in vielen Mustern üblich sind, finden Sie darin nicht.

  • Immer aktuell
    Alle Dokumente sind auf dem aktuellen Stand von Arbeitsrecht und Rechtsprechung. Als Abo-Kunde weisen wir Sie auf für Sie relevante Rechtsänderungen hin.
  • Hohe Qualität
    Der Frage-Antwort-Dialog und die Texte des Dokuments wurden von erfahrenen Rechtsanwälten entwickelt.

Ihre Daten sind sicher!

Smartlaw unterliegt dem deutschen Datenschutzrecht. Da die Sicherheit Ihrer Daten für uns oberste Priorität besitzt, wenden wir Prozesse und Vorschriften an, die weit über den gesetzlichen Rahmen hinausgehen. Unser Datenschutz ist vom TÜV Hessen geprüft und zertifiziert. 

Smartlaw hat die passenden Tools für Ihre Rechtssicherheit

Egal, ob Sie eine Kündigung formulieren, einen Vertrag aufsetzen, Ordnung in die Unterlagen bringen oder einfach nur verlässliche Informationen finden wollen – Smartlaw bietet Ihnen für alle Aufgaben eine Lösung.

Verträge und Rechtsdokumente

Immer auf dem neuesten Stand, in wenigen Minuten verfügbar und individuell für Ihre persönlichen Bedürfnisse erstellt.

Rechtstipps

Rat und Information zu allen wichtigen betrieblichen Themen von renommierten Fachautoren.

Checklisten und Entscheidungshilfen

Lassen Sie sich sicher durch die rechtlichen Aspekte Ihrer Projekte und Aufgaben führen.

Radar

Sie erhalten bei Rechtsänderungen Benachrichtigungen und können so prüfen, ob Sie aktiv werden müssen.

Webinare

Top-Anwälte erklären Ihnen, was Sie zu aktuelle Rechtsfragen wissen müssen.

Vertragsmanager

Alle Infos und Dokumente zu Ihren Vertragsverhältnissen und Rechtsbeziehungen im Überblick.

Vertragssafe

Sie haben immer und überall Zugriff auf Ihre Verträge und Dokumente.

Anwaltsempfehlungen

Bei komplexeren rechtlichen Problemen empfehlen wir Ihnen einen besonders guten Anwalt (in Kürze verfügbar).