Bin ich insolvent?

Sie sind verschuldet, wissen aber nicht genau, ob schon von Insolvenz gesprochen werden kann? Sie sind sich unsicher, ob ein Antrag auf Insolvenz in Ihrem Fall der richtige Weg ist?

Hier erhalten Sie alle Informationen, die Sie haben müssen, um die richtige Entscheidung zu treffen!

Insolvenz-Checkliste – klären Sie die wichtigsten Fragen!

  • Wann liegt Insolvenz vor und wann muss ein Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt werden?
  • Was ist der Unterschied zwischen Regel- und Privatinsolvenz?
  • Welche Kosten entstehen im Insolvenzverfahren?
  • Was bleibt zum Leben lohnt sich das Insolvenzverfahren überhaupt?
  • Leicht verständlich, schnell & unverbindlich!

Was bedeutet Insolvenz?

Ob Sie insolvent sind und einen Insolvenzantrag stellen sollten, richtet sich danach, ob Sie zahlungsunfähig sind. Was dies bedeutet, und was Sie bei der Entscheidung, einen Insolvenzantrag zu stellen oder nicht, alles berücksichtigen sollten, erfahren Sie mit unserem Ratgeber.

Schnell und unkompliziert erklären wir Ihnen, was “Insolvenz” eigentlich bedeutet und ob diese in Ihrem Fall der richtige Weg wäre. Wir informieren Sie über mögliche Kosten, den Unterschied zwischen Regel- und Privatinsolvenz, und Vor- aber auch Nachteile des Insolvenzverfahrens.

Insolvenz: Was bleibt zum Leben? 

Am Ende erhalten Sie eine Checkliste, welche alle wichtigen Punkte zu der Frage “Muss ich einen Insolvenzantrag stellen?” enthält.

Video: So funktioniert Smartlaw

Finden Sie jetzt heraus, ob Sie insolvent sind und einen Insolvenzantrag stellen sollten!

Günstiger und schneller als der Anwalt

In vielen Fällen spart Ihnen Smartlaw die Kosten für einen Anwalt und die Abstimmung mit ihm. Nehmen Sie Ihre rechtlichen Angelegenheiten selbst in die Hand und erstellen Sie Rechtsdokumente in wenigen Minuten selbst!

Antworten, wenn man sie braucht

Die Smartlaw-Rechtstipps geben Antworten auf Fragen, die Ihnen tagtäglich begegnen. Leicht verständlich,  mit vielen praktischen Beispielen und immer verfügbar, wenn man sie braucht.

Unser Aktualitätsversprechen: Die Smartlaw-Rechtstipps werden laufend überarbeitet und sind deshalb immer auf dem neuesten Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung.

 

Smarte Dokumente statt einfache Muster

Veraltete Verträge oder billige Mustervorlagen können aufgrund der Schnelllebigkeit des Rechts viele Fehler oder unwirksame Klauseln beinhalten. Smartlaw-Dokumente bieten Ihnen und Ihrer Familie stets Sicherheit:

Maßgeschneidert

Aus Ihren Antworten wird Ihr individuelles Dokument generiert. Überflüssige Klauseln oder für Sie unpassende Regelungen, wie sie in vielen Mustern üblich sind, finden Sie darin nicht.

Immer aktuell

Alle Smartlaw-Dokumente sind auf dem aktuellen Stand von Gesetz und Rechtsprechung. Als Abo-Kunde weisen wir Sie immer auf für Sie relevante Rechtsänderungen hin.

Hohe Qualität

Der Frage-Antwort-Dialog sowie die Inhalte aller Smartlaw-Rechtsdokumente wurden von erfahrenen Rechtsanwälten entwickelt.