Entschädigung bei verspätetem Flug fordern

  • Setzen Sie innerhalb von 3 Jahren Ihre Ansprüche auf Entschädigung durch, wenn Ihr Flug verspätet bzw. vorverlegt war oder gar nicht stattgefunden hat
  • Anhand Ihrer Angaben ermitteln wir die richtige Entschädigungshöhe von bis zu 600,00 € gemäß der EU-Fluggastrechte-Verordnung
  • Fordern Sie außerdem Ihren gezahlten Flugpreis zurück, wenn Ihr Flug abgesagt wurde
Jetzt Vertrag erstellen Erhältlich in allen Smartlaw-Tarifen

Ihre Vorteile mit Smartlaw

  • Fordern Sie bei einer Flugreise Ihre Entschädigung wegen Annullierung, Verspätung/Vorverlegung oder Überbuchung bzw. Nichtbeförderung
  • Wir ermitteln durch Ihre Angaben die richtige Entschädigungshöhe von bis zu 600,00 €
  • Verlangen Sie die Erstattung des Ticketspreises inkl. Steuern und Gebühren bei Annullierung und Nichtbeförderung
  • Verständliche Fragestellungen und Hinweise zur Anfertigung Ihres Forderungsschreibens
  • Für Urlaubs- und Geschäftsreisen anwendbar

Weitere Informationen

Mit Smartlaw setzen Sie Ihre Ansprüche durch

  • Zeit sparend & einfach
    Sie beantworten nur einige Fragen, Ihr Anschreiben an die Fluggesellschaft wird erstellt und ist sofort einsetzbar.
  • Mehr Wissen
    Profitieren Sie von nützlichen Praxistipps unserer Reiserecht-Experten und Top-Anwälte.
  • Unterschreiben & fertig!
    Sie erhalten ein ausformuliertes und einsatzbereites Forderungsschreiben in den Dateiformaten PDF, RTF und DOCX (zur einfachen Bearbeitung, z. B. mit Microsoft Word).

Erstellen Sie jetzt Ihr Forderungsschreiben zur Entschädigung bei verspäteten Flugreisen

Video: So funktioniert Smartlaw

Erstellen Sie jetzt Ihr Forderungsschreiben zur Entschädigung bei verspäteten Flugreisen

Smarte Dokumente statt einfache Muster

Veraltete Verträge oder billige Mustervorlagen können aufgrund der Schnelllebigkeit des Rechts viele Fehler oder unwirksame Klauseln beinhalten. Smartlaw-Dokumente bieten Ihnen und Ihrer Familie stets Sicherheit:

  • Maßgeschneidert
    Aus Ihren Antworten und Entscheidungen generiert Smartlaw ein individuelles Dokument. Überflüssige Klauseln oder für Sie unpassende Regelungen, wie sie in vielen Mustern üblich sind, finden Sie darin nicht.
  • Immer aktuell
    Alle Smartlaw-Dokumente sind auf dem aktuellen Stand von Gesetz und Rechtsprechung. Als Abo-Kunde weisen wir Sie immer auf für Sie relevante Rechtsänderungen hin.
  • Hohe Qualität
    Der Frage-Antwort-Dialog und die Texte des Rechtsdokuments wurden von erfahrenen Rechtsanwälten entwickelt.

Antworten, wenn man sie braucht

Die Smartlaw-Rechtstipps geben Antworten auf Fragen, die Ihnen tagtäglich begegnen. Leicht verständlich,  mit vielen praktischen Beispielen und immer verfügbar, wenn man sie braucht.

Unser Aktualitätsversprechen: Die Smartlaw-Rechtstipps werden laufend überarbeitet und sind deshalb immer auf dem neuesten Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung.

 

Smarte Tools für Ihre Rechtssicherheit

Egal, ob Sie eine Kündigung formulieren, Vorsorgedokumente aufsetzen, Ordnung in die Unterlagen bringen oder einfach nur verlässliche Informationen finden wollen – Smartlaw bietet Ihnen für alle Aufgaben das passende Tool.

Verträge und Rechtsdokumente

Immer auf dem neuesten Stand, in wenigen Minuten verfügbar und individuell für Sie erstellt.

Rechtstipps

Informationen zu allen wichtigen Themen wie Beruf, Wohnen, Vorsorge, Auto, Reise, Freizeit sowie Erben und Schenken.

Radar

Sie erhalten bei Rechtsänderungen Benachrichtigungen und können so prüfen, ob Sie aktiv werden müssen.

Vertragsmanager

Alle Infos und Dokumente zu Ihren Vertragsverhältnissen und Rechtsbeziehungen im Überblick.

Vertragssafe

Ihre Verträge und Dokumente sind sicher gespeichert und Sie haben immer und überall darauf Zugriff.

Anwaltsempfehlungen

Bei komplexeren rechtlichen Problemen empfehlen wir Ihnen einen besonders guten Anwalt (in Kürze verfügbar).

Was Sie bei Ihrer Entschädigungsforderung beachten sollten

Ihr Flug in den wohlverdienten Urlaub war verspätet und Sie mussten für mehrere Stunden auf dem Flughafen warten? Oder Ihr Flug wurde von der Fluggesellschaft überbucht oder sogar annulliert bzw. gestrichen? Es gibt eine europäische Verordnung, die Fluggastrechte-Verordnung, die Fluggästen in bestimmten Fällen einen Ausgleich in Geld als Entschädigung für ihre aufgewendete Zeit und Mühe gewährt. Dies können unter Umständen Geldzahlungen von bis zu 600,- € sein.

In Reaktion auf die aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes können Sie diese nun auch fordern, wenn Ihr Flug extrem vorverlegt wurde.

Die Entschädigung steht Ihnen nicht nur zu, wenn Sie als Privatperson den Flug gebucht haben, sondern auch wenn Sie auf einer Geschäftsreise mit Flugverspätung, extremer Vorverlegung des Fluges, Annullierung, Nichtbeförderung oder Überbuchung konfrontiert werden.

Die Höhe der Entschädigung ist dabei von der Flugstrecke abhängig:

  • ab 3 Stunden Wartezeit für eine Flugstrecke bis zu 1500km gibt es 250€
  • ab 3 Stunden Wartezeit für eine Flugstrecke innerhalb der EU oder zwischen 1500-3500km außerhalb der EU gibt es 400€
  • ab 3 Stunden Wartezeit für alle anderen Flüge gibt es 600€

Sollte Ihnen kein anderer Flug bzw. keine anderweitige Beförderung (Zugfahrt etc.) angeboten worden sein, welcher Sie ans gewünschte Reiseziel gebracht hat, so können Sie außerdem den Preis für Ihr Flugticket zurückverlangen. Auch wenn Sie sich gegen eine alternative Beförderung entschieden haben, steht Ihnen diese Erstattungszahlung zu, und zwar zusätzlich zu Ihrer Entschädigung.

Das Smartlaw-Forderungsschreiben für Entschädigungsansprüche bei Flugreisen ist ideal für den ersten Kontakt mit der Fluggesellschaft. Je nach Einzelfall stehen Ihnen unterschiedliche Entschädigungshöhen zur Verfügung – der intelligente Smartlaw-Dialog führt Sie spielend leicht durch verständliche Fragestellungen und ermöglicht Ihnen somit, sich mit konkreten Forderungen an die Fluggesellschaft zu wenden.

Möchten Sie für mehrere Personen eine Entschädigung fordern, welche den gleichen Flug gebucht hatten, so können Sie für jede Person ein eigenes Schreiben erstellen oder für alle Reisenden in einem Schreiben die Entschädigung fordern, sollten Sie dazu befugt sein, deren Ansprüche geltend zu machen (z.B. für Ihre Kinder).

Wollen Sie wegen nicht behobener Mängel den Reisepreis Ihrer Pauschalreise mindern, können Sie hier ein Forderungsschreiben Reisepreisminderung erstellen.

Falls Sie sich nicht sicher sind, ob dies das richtige Dokument für Ihre Situation ist, helfen wir Ihnen hier das richtige Reiserechtsdokument zu finden. 

 

Erstellen Sie jetzt Ihr Forderungsschreiben zur Entschädigung bei verspäteten Flugreisen